Ostbelgien

65:42-Sieg im Freundschaftsspiel gegen Natoye

Juan Bernal als Co-Trainer aktiv

Die Roller Bulls sind exzellent in die neue Saison gestartet.  Wenngleich noch einige Spieler in der wohl verdienten Sommerpause sind, konnte das Team unter der Leitung von Co-Trainer Juan Bernal (Stefan Veithen weilt in Urlaub) im Freundschaftsspiel gegen den BC Natoye einen souveränen 65:42-Sieg einfahren.

Jetzt beginnt die heiße Phase der direkten Bundesligavorbereitung.  In dieser Liga möchte das ostbelgische Team die ein und andere sportliche Duftmarke setzen.  Interessant hierbei sicherlich die Lokalderbys gegen den Aufsteiger Luxrollers aus dem benachbarten Großherzogtum.