Ostbelgien

Bulls erlebten in Wiesbaden ihr persönliches Waterloo

Quelle: Facebook/RhineRIverRhinos vom 6. April

Rhine River Rhinos. 85. Roller Bulls Ostbelgien. 40

Die Roller Bulls Ostbelgien erlebten am Samstagabend in der Plandown-Begegnung gegen die Rhine River Rhinos aus Wiesbaden ein regelrechtes Fiasko. Am Ende unterlagen die Bulls deutlich mit 85:40 und präsentierten sich kaum Erstliga tauglich. Während die Rhinos den Klassenerhalt mit diesem Sieg praktisch in trockene Tücher brachte, scheint die Zeit in der 1. Bundesliga für die Roller Bulls allmählich abzulaufen. Vor allem die katastrophale Trefferquote brachte die Bulls von Beginn an in die Bredouille. Bezeichnend hierfür sicherlich die Tatsache, dass die Bulls erst in der 8. Minute erste Punkte warfen. Bereits am kommenden Samstag um 19.30 Uhr im SFZ St.Vith sind die Bulls im Rückspiel gegen Wiesbaden erneut gefordert. (Quelle: grenzecho/gh)