Ostbelgien

Der Tabellendritte zu Gast in Ostbelgien

ROLLER BULLS OSTBELGIEN vs HANNOVER UNITED (Sa., 19.30 Uhr im SFZ St.Vith)

Die Roller Bulls Ostbelgien empfangen am Samstagabend um 19.30 Uhr im St.Vither Sport- und Freizeitzentrum mit Hannover United den derzeitigen Dritten der 1. RBBL. Das Team von Martin Kluck hat sich in der Zwischensaison personell verstärkt und besticht durch eine gesunde Mischung an jungen Talenten und erfahrenen internationalen Spielern. Mit Topscorer Joe Bestwick konnten die Niedersachsen bereits den Großen der Liga das Fürchten lehren.

Die Roller Bulls Ostbelgien präsentierten sich trotz der klaren Niederlagen gegen die Klassenbesten aus Thuringia und Lahn-Dill von einer sportlich exzellenten Seite, wobei vor allem das kämpferische Moment zu bestechen wusste. Gegen Hannover United wird das Team von Coach Jo Bongaerts alles versuchen um das Spiel von Beginn an eng und spannend zu halten. Das Spiel ist zugleich auch das letzte der Hinrunde.
Also nichts wie auf zum SFZ um die Bulls lautstark anzufeuern!